Die Bibel

„Die Bibel“

„Bibel – Neues Testament / Psalmen / Sprüche“ – Ausgabe der Gideons. Per Zufall seit dem September 2019 bei mir im Bücherregal. Da ich den Koran auch schon gelesen habe, die Monate zuvor auch ein wenig zum Talmud & zur Kabbala, dachte mir, das ich dann auch mal die Bibel lesen sollte. Gutes Grundwissen zum Christentum war ja auch schon aus Schulzeiten vorhanden.

Hatte im September 2019 mit angefangen, dann paar Wochen Pause zwischendurch und zum 18. Januar 2020 dann auch dieses Buch gelesen.

Wie es dazu kam? Nun, da schaue ich in mein Bücherregal und da steht plötzlich die Bibel und denke mir, „Wo kommt die denn her?!“. Es war eine der „Verteilaktionen“ der Gideons in der Innenstadt, schön verpackt, die jüngere Tochter hatte es angenommen und stellt es mir ins Bücherregal. So lief das und so kam es dazu, das ich nun auch die Bibel gelesen habe.

Johann Wolfgang von Goethe – West-östlicher Divan

Johann Wolfgang Goethe – „West-östlicher Divan“

„West-östlicher Divan“ (1819 / 1827) – Gedichtsammlung von Johann Wolfgang von Goethe. Im August 2019 gab es in der FAZ einen schönen Beitrag zur Ausstellung im Frankfurter Goethe-Haus zur Veröffentlichung von dem hier vor 200 Jahren.

Dachte mir, sollte es mal lesen & zum 03. September 2019 gelesen.

„Sunzi – Die Kunst des Krieges“

Sunzi – Die Kunst des Krieges

„Sunzi – Die Kunst des Krieges“ (um 500 v. Chr.) – aus dem chinesischen übertragen von Dr. Hannelore Eisenhofer, Ausgabe 2019. – Das zum 18. August 2019 gelesen.

Mir dieses Buch per Zufall gekauft. Wurde mir empfohlen beim Stöbern nach neuen Büchern.